Lochfolie bedruckt

Lochfolie bedruckt im Digitaldruckverfahren - Der Schweitzer-Käse unter den Werbeflächen. Die sogenannte Lochfolie stellt eine Neuerung in der Beschriftung von Glasflächen da. Einseitig ist sie hochauflösendem Digitaldruckverfahren bedruckbar und von der anderen Seite lässt sich ungehindert hindurchblicken. Ausgestattet mit diesem technischen Know-How lassen sich Glasflächen als Werbefläche nutzen ohne die Funktion maßgeblich einzuschränken.
Das Anwendungsspektrum erstreckt sich von Schaufenster über Konferenzräume bis hin zu Lininenbusse, Straßenbahnen und natürlich KFZ jeglicher Art. Dabei ist der Einsatz im KFZ Bereich dank ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) durch unsere Spezialfolien ohne Einschränkungen gestattet. Somit müssen sich grafische Gestaltungen nicht mehr nur auf Lackflächen beschränken. Dies ermöglich eine Reihe neuer Gestaltungsmöglichkeiten insbesondere in Verbindung mit Teil- oder Vollfolierungen.

Sie haben die Idee - und wir das Know-How für die Ausführung. Als Full-Service-Partner rund Ihre Werbeanstrengungen setzen wir gerne Ihre Gedanken in die Realität um. Wenn Sie wünschen begleiten wir Ihr Projekt vom ersten Entwurf über die Produktion bis hin zur fachgerechten Montage. Neben unserem direkten Einzugsbereich um Leimen bei Heidelberg insbesondere der Orte Leimen, Nussloch, Walldorf, Wiesloch, Heidelberg, Mannheim, Sinsheim, Hockenheim, Sandhausen und Schwetzingen agieren wir primär im ganzen Rhein-Neckar-Kreis und auf Wunsch auch darüber hinaus.